CDU-Abgeordnete Demuth kritisiert Gastgewerbe im Tourismus

Steven Wink: Frau Demuth sollte mit den Menschen sprechen statt über sie zu urteilen

Mainz. Die CDU-Landtagsabgeordnete und Vorsitzende der Enquête-Kommission Tourismus, Ellen Demuth, hat in einem Interview mit der Rhein-Zeitung Kritik am Benehmen der Gastwirtinnen und Gastwirte in Rheinland-Pfalz geäußert. Die Menschen im Gastgewerbe müssten „freundlicher“ werden, so die Abgeordnete Demuth. Dazu sagt der wirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz, Steven Wink: CDU-Abgeordnete Demuth kritisiert Gastgewerbe im Tourismus weiterlesen

Regierungskoalition geht gegen Kinder- und Jugendarmut vor

Die Regierungsfraktionen im rheinland-pfälzischen Landtag verstärken ihren Kampf gegen Kinder- und Jugendarmut. Unter dem Titel „Kinder- und Jugendarmut in Rheinland-Pfalz wirksam begegnen“ hat der Landtag heute, am 24. August 2017, einen entsprechenden Antrag der Koalition beschlossen. Dazu sagt der sozialpolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz, Steven Wink:

„Die Bekämpfung von Kinder- und Jugendarmut ist eine der wichtigsten Aufgaben der Politik. Es ist nicht zu akzeptieren, dass in unserem Land junge Menschen von Armut betroffen sind. Wir wollen mit diversen breitgefächerten Maßnahmen dafür sorgen, dass die Zahl der betroffenen Heranwachsenden sinkt. Regierungskoalition geht gegen Kinder- und Jugendarmut vor weiterlesen

Bei der PKW-Maut darf es keinen deutschen Sonderweg geben

Steven Wink in der Aktuellen Debatte des Landtags zur Pkw-Maut

Auf Antrag der FDP-Fraktion hat der rheinland-pfälzische Landtag heute, am 21. Juni 2017, über die geplante Einführung einer Pkw-Maut auf deutschen Autobahnen debattiert. Dazu sagt der verkehrspolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz, Steven Wink:

„Die EU-Kommission hat Ende Mai im Rahmen des Konzepts ‚Europa in Bewegung‘ die Initiative für ein europaweit einheitliches Mautsystem vorgelegt. Nach den Plänen der Kommission soll dieses System im Jahr 2027 eingeführt werden. Ungeachtet dessen hat Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt angekündigt, an seinem System der Maut-Vignette festzuhalten. Bei der PKW-Maut darf es keinen deutschen Sonderweg geben weiterlesen

Gute Pflege ist in einer älter werdenden Gesellschaft zunehmend wichtig

Zum internationalen Tag der Pflege 2017 sagt der sozialpolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz, Steven Wink:

„Die Pflegerinnen und Pfleger in unserem Land leisten hervorragende Arbeit. Aber auch diejenigen Menschen, die ehrenamtlich in der Pflege beschäftigt sind, erbringen einen wichtigen Dienst an der Gesellschaft. Rund 75% der pflegebedürftigen Menschen in Rheinland-Pfalz werden von ihren Angehörigen gepflegt. Der Dienst am Menschen, ganz gleich ob für Ältere oder Menschen mit Behinderung, ist eine hoch verantwortungsvolle Aufgabe. Am Internationalen Tag der Pflege gilt es, Dank für die wichtige geleistete Arbeit auszusprechen. Gute Pflege ist in einer älter werdenden Gesellschaft zunehmend wichtig weiterlesen

Steven Wink über Erwerb von Opel durch PSA

Zur Debatte im rheinland-pfälzischen Landtag über den Erwerb von Opel durch PSA:
„Steven Wink (FDP) berichtete, Opel in Kaiserslautern verfüge über eine sehr gute Infrastruktur und gut ausgebildetes Personal. „Die Mitarbeiter mussten in den letzten Jahren schon sehr viel mitmachen und blieben trotzdem ihrem Arbeitgeber treu.““

Den Artikel findet ihr hier.

Mitglied des Landtages Rheinland-Pfalz für den Wahlkreis Pirmasens