Steven Wink über Erwerb von Opel durch PSA

Zur Debatte im rheinland-pfälzischen Landtag über den Erwerb von Opel durch PSA:
„Steven Wink (FDP) berichtete, Opel in Kaiserslautern verfüge über eine sehr gute Infrastruktur und gut ausgebildetes Personal. „Die Mitarbeiter mussten in den letzten Jahren schon sehr viel mitmachen und blieben trotzdem ihrem Arbeitgeber treu.““

Den Artikel findet ihr hier.

Mitglied des Landtages Rheinland-Pfalz für den Wahlkreis Pirmasens